Job Details

Wirtschaftsinformatiker - Operations Manager IoT (m/w/d)

Advertiser
TraveKom Telekommunikationsgesellschaft mbH
Location
Lübeck, Schleswig-Holstein, Deutschland
Rate
-
Als zentraler Umsetzungspartner der Digitalstrategie sowie als Dienstleister digital vernetzter Städte in der Lübeck- und Trave-Region entwickelt und vertreibt die TraveKom datenbasierte Geschäftsmodelle, Digitalisierungsprojekte und Smart-City-Lösungen. Dabei wird auf das LoRaWAN-Funknetz und weitere Technologien aus dem Bereich Internet of Things (IoT) gesetzt. Mit einer zentralen Datenplattform wird das „digitale Gehirn" der Stadt aufgebaut.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung IoT Development & Operations in unbefristeter Anstellung in Vollzeit (Teilzeit möglich) einen
Operations Manager (m/w/d) Internet of Things/IoT
Verantwortung für die Funktionalität der IoT-Netzwerke (LoRaWan, WLAN, 5G etc.), der IoT-Plattformen, der Gateway-Infrastrukturen sowie der Datenbanken und Datenspeicher
Systemanbindung von IoT-Lösungen für industrielle Endkunden
Betreuung der Anbindung von Außenstellen im Bereich IoT
Anlage und Administration von Nutzerkonten
Weiterentwicklung der IoT-Server-Plattform sowie Integration weiterer Datenquellen
Aktualisierung der Sicherheitssoftware, der Firewall, Router und Switches
Betrieb von Schnittstellen für angeschlossene Systeme (SAP, e2watch etc.)

erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder BWL mit Schwerpunkt IT & Engineering (Bachelor) bzw. vergleichbare Qualifikation
Erfahrung mit Cloud-basierten IoT-Lösungen und System- und Softwareprojekten sowie im klassischen und agilen Projektmanagement
eigenverantwortliche, termin- und zielorientierte Arbeitsweise in Verbindung mit Team- und Kundenorientierung
analytisches Verständnis und Zuverlässigkeit
Wir bieten Ihnen eine marktgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle, eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit vielfältigen Möglichkeiten zum Einbringen eigener Ideen und Kompetenzen. Uns ist wichtig, dass sich unsere Beschäftigten wohlfühlen. Deshalb bieten wir zusätzlich vielseitige Gesundheitsangebote an.

Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie runden das Bild eines attraktiven Arbeitsplatzes ab. Wir sind an der beruflichen Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans sehr interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Send application

Mail this job to me so I can apply later

Apply With CV

You are not logged in. If you have an account, log in to your account. If you do not have an account, why not sign up? It only takes a minute!

latest videos

Upcoming Events